Hilfreich?
LTE News - LTE-Abdeckung.de
Bewertung: 3.4 / 5, 223 Stimmen

Vodafone Callya auf Reisen verwenden: Tipps & Infos

Wer bei Vodafone einen der Callya-Prepaid-Flats bucht, kann damit auch günstig und mit voller Kostenkontrolle im Ausland telefonieren. Zudem können spezielle Reisepakete dazugebucht werden, die auch für mobiles Breitband-Internet genutzt werden können.

Weiterlesen …

6GB LTE Internet-Datenflat-Tarif: Statt 29,99 Euro nur 12,99 Euro zahlen

Der Internet-Flatrate-Tarif-Anbieter Internetsim.de hat in einer Sonderaktion die Grundgebühr des 6 GB Internet-Flatrate-Tarifs von 29,99 Euro auf 12,99 Euro gesenkt. Mit dem Tablet-Pc-Flat-Tarif kann der Kunde im Vodafone-Netz theoretisch mit bis zu 225 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) surfen.

Weiterlesen …

Gratis-LTE-Simcard auf Prepaid-Basis

Lteprepaid.de vermarktet kostenlose LTE-Sim Cards für Telefonie, SMS und mobiles Internet. Zur Auswahl stehen mehrere LTE-Flatrates, die auf Prepaid-Basis und mit flexiblen Laufzeiten angeboten werden. Genutzt wird das LTE-Breitband-Netz von Vodafone.

Weiterlesen …

Long Term Evolution Frequenzen Auktion 2015: Neue Frequenzen für LTE Plus und 5G

In diesem Jahr ist es wieder soweit: Neue Frequenzen werden versteigert. Laut dem Bitkom sollen die neuen Frequenzen nicht nur LTE Cat 4 mit bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s) ermöglichen, sondern auch die Nutzung von 5G.

Weiterlesen …

LTE Advanced Ausbau: Ericsson will WLAN-Frequenzen für LTE-A nutzen

Der Netzwerkausrüster Ericsson plant, das  unter anderem für Wireless LAN genutzte 5-Gigahertz-Band gemäß der kommenden 3GPP-Spezifikation für die Mobilfunkversorgung auch für LTE-Advanced zu nutzen.

Weiterlesen …

LTE Datenvolumen als DSL-Ersatz nutzen

DSL ist noch immer nicht überall verfügbar. Für Ersatz soll der schnelle Mobilfunk 4G-Internet sorgen. Die Telekom Deutschland und Vodafone bieten stationäre LTE-Flats für zuhause an. Der Nachteil: Die Download-Geschwindigkeiten werden ab einem bestimmten Inklusivvolumen gedrosselt.

Weiterlesen …

LTE-Advanced in Deutschland: 2015 kommt LTE-A mit Download-Geschwindigkeiten von über 300 Mbit/s

Die Mobilfunk-Technik LTE hat sich in den letzten Jahren fest etabliert. Auch die Erweiterung LTE-A verbreitet sich weltweit immer mehr. Dies berichtet die Interessenvertretung der Mobilfunk-Industrie  GSA. Mit LTE-A sind Download-Geschwindigkeiten bis zu 300 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) möglich. 

Weiterlesen …

Die billigsten Tablet-Flatrates mit Auszahlung und Gutschriften zum Jahresende

Zum Jahresende bieten einige Online-Anbieter Top-Deals für Tablet-Pc-Flatrates an. So befreit die BRBD Breitbanddienste GmbH ihre Kunden, die einen Surfstick-Flatrate-Tarif buchen, von der Anschlussgebühr in Höhe von rund 30 Euro. Die Aktion gilt für die Marken Umtsrouter.de, Internetsim.de, Datenstick.de und Internetstick.de. Der Anbieter Handyflash.de vermarktet hingegen Tablet-Flatrate-Tarife mit Auszahlungen bis zu 340 Euro. 

Weiterlesen …

4G-Handy-Tarif-Angebote im Vergleich

Mit dem Smartphone über LTE mobiles Surfen nutzen und gleichzeitig unbegrenzt telefonieren und simsen können – lange Zeit war solch ein Angebot für viele Nutzer zu teuer. Doch mittlerweile sind Einsteiger-LTE-Handy-Tarife ab 10 Euro erhältlich. Wer jedoch ein LTE-Angebot bei den Netzbetreibern mit ausreichend Download Volumen bucht, muss noch immer tief in die Tasche greifen.

Weiterlesen …

LTE-Verfügbarkeit 2015: Vodafone konzentriert sich auf die Städte

Bis Ende 2015 will Vodafone mit seinem LTE-Mobilfunknetz 90 Prozent der Fläche in Deutschland abdecken. Die Planung konzentriert sich dabei vor allem auf den städtischen Bereich, in dem neben 4G 800 immer öfters LTE 2.600 zur Verfügung steht.

Weiterlesen …

4G Cat.6-Smartphone-Internet-Tarife: Telekom startet LTE mit bis zu 300 Mbit/s

Die Telekom Deutschland bietet seit Mitte November 2014 für einige LTE-Handy-Flatrates LTE-Speedraten bis zu 300 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) an. LTE Cat. 6 ist bisher vor allem in Großstädten verfügbar.

Weiterlesen …

Breitbandnetz-Test 2014 Computerbild: 1. Telekom, 2. E-Plus, 3. Vodafone, 4. o2

Im diesjährigen Datennetz-Test  der Fachzeitschrift Computerbild wurden einmal mehr die Netze der deutschen Betreiber geprüft. Das Ergebnis: Die Telekom kann sich auch in diesem Jahr von der Konkurrenz absetzen. Für eine Überraschung sorgt hingegen der Betreiber E-Plus, der seinen Konkurrenten Vodafone hinter sich lässt. 

Weiterlesen …

Free LTE nutzen bei Vodafone

Vodafone-Kunden, die einen Smartphone-Tarif abgeschlossen haben, können im Oktober den schnellen Datenfunk LTE kostenlos testen. Mit der Long Term Evolution-Technik können Nutzer theoretisch bis zu 150 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) surfen.

Weiterlesen …

Daten Sim only: Neuer Shop für Surf-SIM-Karten und Multicard-Internet-Datenflatrates mit kurzer Laufzeit

Bis zu 3 Web-SIM-Karten nutzen aber nur eine Grundgebühr bezahlen – diese Datentarif-Flatrates gibt es ab sofort bei DatenSIM.de. Der neue Online-Shop für Data-Simcards bietet preiswerte Multisim-Datentarife mit einer extra kurzen Laufzeit von nur 1 Monat. Kunden mit einem DatenSIM.de-Notebook-Datentarif surfen im Breitband-Mobilfunknetz von Telefónica o2. Zu jedem Tablet-Datentarif können jeweils bis zu 3 Web-Simkarten ohne Aufpreis bestellt werden. Der Kunde kann das Volumen beliebig auf die Multicards verteilen.

Weiterlesen …

LTE-Prepaid-Sim Card kostenlos

LTE-Internet gibt es jetzt auch für Prepaid-Nutzer: erstmals öffnet Vodafone sein LTE-Netz für Nutzer mit einem Prepaid-LTE-Tarif. Wer mobiles High-Speed-Internet über 4G nutzen möchte, ist jetzt nicht mehr auf einen Laufzeittarif angewiesen. Bei Simfreikarte.de gibt es die Simkarte für Prepaid-LTE jetzt zudem kostenlos. Die Simfreikarte kann gratis und ohne Vertrag online bestellt werden.

Weiterlesen …