Hilfreich?
LTE News - LTE-Abdeckung.de
Bewertung: 3.6 / 5, 170 Stimmen

Daten Sim only: Neuer Shop für Surf-SIM-Karten und Multicard-Internet-Datenflatrates mit kurzer Laufzeit

Bis zu 3 Web-SIM-Karten nutzen aber nur eine Grundgebühr bezahlen – diese Datentarif-Flatrates gibt es ab sofort bei DatenSIM.de. Der neue Online-Shop für Data-Simcards bietet preiswerte Multisim-Datentarife mit einer extra kurzen Laufzeit von nur 1 Monat. Kunden mit einem DatenSIM.de-Notebook-Datentarif surfen im Breitband-Mobilfunknetz von Telefónica o2. Zu jedem Tablet-Datentarif können jeweils bis zu 3 Web-Simkarten ohne Aufpreis bestellt werden. Der Kunde kann das Volumen beliebig auf die Multicards verteilen.

Weiterlesen …

LTE-Prepaid-Sim Card kostenlos

LTE-Internet gibt es jetzt auch für Prepaid-Nutzer: erstmals öffnet Vodafone sein LTE-Netz für Nutzer mit einem Prepaid-LTE-Tarif. Wer mobiles High-Speed-Internet über 4G nutzen möchte, ist jetzt nicht mehr auf einen Laufzeittarif angewiesen. Bei Simfreikarte.de gibt es die Simkarte für Prepaid-LTE jetzt zudem kostenlos. Die Simfreikarte kann gratis und ohne Vertrag online bestellt werden.

Weiterlesen …

6 GB Internet-Flatrate zum Preis eines 3 GB Tablet-Datentarifes

LTE-Knaller im Online-Shop von breitbanddienste.de: ab sofort gibt es das doppelte Datenvolumen für die 3 GB LTE-Tablet-Datentarife ohne Aufpreis. Statt 3 GB erhalten Besteller jetzt 6 GB Datenvolumen zum gleichen Preis. Das kostenlose Volumen-Upgrade gilt für die 3 GB LTE-Notebook-Datentarife von Ltestick.de und Lterouter.de. Beide High-Speed-LTE-Tablet-Datentarife werden im LTE-Netz von Vodafone realisiert.

Weiterlesen …

1&1 LTE-Tablet-PC-Datentarife für E-Plus-Netz im Test

Der Discounter 1&1 bietet seine Tarif-Reihen „1&1 Tablet-Flat“ und „1&1 Notebook-Flat“ ab August mit schnelleren Downloads an. Im E-Plus-LTE-Netz sind jetzt Highspeed-Raten per LTE von bis zu 50 Mbit/s möglich. Zudem gibt es einen Preisnachlass auf die Monatsgebühr der Tablet-PC-Flatrates im ersten Vertragsjahr sowie neue Tablets im Angebot.

Weiterlesen …

LTE ohne Vertragslaufzeit bei Base im Überblick

Der Highspeed-Datenfunk 4G-Internet ist ab sofort nicht mehr exklusiv für teure Laufzeitverträge reserviert sondern steht allen Nutzern im E-Plus-Netz zur Verfügung. Davon profitieren auch Kunden mit einem Prepaid-Tarif von Base. Der Discounter nutzt für seine Mobilfunkprodukte das E-Plus-Netz.

Weiterlesen …

4G Advanced Smartphone eingeführt

Long Term Evolution steht für extra schnelle Surfgeschwindigkeiten im Mobilfunknetz. Der neue Funkstandard ist in Deutschland noch nicht einmal flächendeckend eingeführt, da gibt es schon einen Nachfolger: LTE Cat 6 heißt die Turbo-Technologie, die noch schnellere Datenraten bieten soll. Die Smartphone-Hersteller arbeiten bereits an Endgeräten, die LTE-A unterstützen.

Weiterlesen …

LTE-Antennen von Fuba im Test

Der Hersteller von elektronischen Bauteilen Fuba hat zwei neue 4G-Internet-Antennen auf den Markt gebracht. Die neuen LTE-Antennen sollen den Internet-Empfang in ländlichen Gegenden verbessern. Die LTE-Internet-Antennen DAT 510 und DAT 522 unterstützen das Mimo-Verfahren.

Weiterlesen …

Aldi Talk: LTE-Internet supergünstig und auf Prepaid-Basis

Der Highspeed-Datenfunk LTE ist ab sofort nicht mehr exklusiv für teure Laufzeitverträge reserviert sondern steht allen Nutzern im E-Plus-Netz zur Verfügung. Davon profitieren auch Kunden mit einem Tarif ohne Vertrag des Discounters Aldi, der für sein Mobilfunkangebot das E-Plus-Netz nutzt.

Weiterlesen …

LTE-Internet ohne Vertrag bei BASE, Blau, Aldi, Simyo, Nettokom

Der Netzbetreiber E-Plus hebt als erster Anbieter in Deutschland alle vertraglichen Speed-Limits auf. Die Aktion „Highspeed für Jedermann“ wurde im Dezember 2013 gestartet und lief zunächst bis zur Jahresmitte. Nun hat E-Plus die Initiative bis Ende 2014 verlängert. Seit März dieses Jahres bietet E-Plus den Datenturbo 4G in seinem Netz an, der für alle Nutzer der Marken BASE, Blau, Aldi, Simyo, Nettokom frei zugänglich ist.

Weiterlesen …

4G-Smartphone-Flatrates von 1&1 im E-Plus-Netz

Der Anbieter 1&1 startet 4G-Internet-Smartphone-Flatrates im Netz von E-Plus. Bislang hatte 1&1 nur Handy-Tarife im D2-Netz im Angebot. Nutzer, die eine LTE-Allnet-Flatrate im E-Plus-Netz buchen möchten, finden ab sofort bei 1&1 vier verschiedene Tarifoptionen. Die Allnet-Tarife haben eine reguläre Laufzeit von 24 Monaten. Gegen Aufpreis können die neuen Handy-Tarife aber auf eine Minilaufzeit von einem Monat umgestellt werden.

Weiterlesen …

Prepaid im LTE-Mobilfunknetz: Long Term Evolution jetzt auch für Vodafone-CallYa-Kunden

Seit 2. Juli können erstmals auch Prepaid-Kunden das LTE-Netz von Vodafone nutzen. Der Netzbetreiber hat sein CallYa-Tarifportfolio überarbeitet und drei neue Optionen für den mobilen Internetzugang eingeführt. Damit öffnet Vodafone sein mobiles LTE-Breitband-Netz jetzt auch für Prepaid-Kunden.

Weiterlesen …

LTE-Internet im Ausland: Telekom macht gratis LTE-Roaming möglich

4G-Kunden der Telekom können sich freuen:  dank neuer Roaming-Vereinbarungen fallen für die Nutzung der 4G-Verbindung in 6 europäischen Ländern ab sofort keine Zusatzgebühren mehr an. In Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Norwegen, Polen und  bald auch in Großbritannien können Nutzer mit einem Long Term Evolution-Datentarif der Telekom ohne Aufpreis im Long Term Evolution-Netz surfen.

Weiterlesen …

LTE WiFi Hotspot für 1,- € und 1,5 GB Download Volumen kostenlos

Lterouter.de verschenkt 1,5 GB extra Datenvolumen an jeden neuen Besteller bis zum 30. September. Zudem hat der Online-Anbieter den Preis für den 3 GB Long Term Evolution WLAN Router Datentarif gesenkt: die effektiven Fixkosten betragen nur noch 14,99 Euro pro Monat für die LTE-Flat mit 3 GB Download Volumen.

Weiterlesen …

Laptop-Datentarife Check: Schnäppchen, Top-Tarife und Deals im Juli

Die Fußball-Weltmeisterschaft ist in vollem Gang und die Feriensaison steht vor der Tür. Wer sich jetzt noch einen Laptop-Datentarif kaufen will, findet im Juli eine Auswahl an sehr attraktiven, preisreduzierten Notebook-Datentarifen. Die Preise für UMTS-LTE-Datentarife mit Laufzeit sind so niedrig wie noch nie, teilweise liegen sie sogar unter dem Niveau von Prepaid-iPad-Datentarifen.

Weiterlesen …

Mobiles Surfen auf Reisen

Wer verreist, möchte oft auch unterwegs mobiles Surfen nutzen. Inzwischen haben Technik und Markt auf diesen Wunsch der Verbraucher reagiert: Es gibt vielfältige Angebote, um im Flugzeug, Zug, Bus oder Mietwagen mobiles Surfen nutzen zu können. In der Regel läuft die mobile Online-Verbindung über einen drahtlosen Wireless Local Area Network Zugang. Je nach Situation und Anbieter variieren die Preise erheblich. Die Redaktion des Fachmagazins Chip hat alle Angebote für mobiles Internet auf Reisen unter die Lupe genommen, lesen Sie hier eine kurze Zusammenfassung.

Weiterlesen …